Region

Breskens, bekannt für seinen Fährhafen, ist seit jeher ein Fischerdorf. Kennzeichnend hierfür ist demnach auch der Fischereihafen und das „Fischlager“ wo man den frisch gefangenen Fisch probieren und kaufen kann. Nach einem Tag Sonnen, Schwimmen oder Faulenzen können Sie in Breskens hervorragend essen gehen, sich auf eine der Terrassen setzen oder einen Blick in den mondänen Jachthafen werfen, in dem unzählige Segelschiffe liegen.

Naturliebhaber können zu Fuß oder mit dem Rad auf Entdeckungstour gehen. Die Routen führen Sie durch die Natur und entlang von Stadtmauern alter Festungsstädte wie Sluis, Hulst und Oostburg.

Traumhafte Eindrücke der Landschaft: